Infos

für Schulen u.a. Veranstalter

Zur Recherche....

...nach Themen und Kategorien

... nach Stichworten

Liste aller Autorinnen und Autoren


Impressum:

Schriftstellerverband Baden-Württemberg in ver.di

visdM: Gerd Manthey

ver.di Baden-Württemberg

Königstraße 10a

70173 Stuttgart

0711/887880800


Realisation und Webmaster:
Oliver Gassner, carpe.com Kulturbüro.
kontakt@carpe.com, Stichwort: Leserattenfänger


Technische Umsetzung:
Wurzelpilz Media GbR

Autorenprofil von Joachim Zelter

Herr Joachim Zelter

Rosenauer Weg 5
72074 Tübingen
im Kreis Tü
Geburtsjahr: 1962
Telefon: 07071-44619
Email: joachimzelter@freenet.de

Homepage des Autors
Infoseite bei Autoren in Baden-Württemberg

Bücher des Autors

Der Ministerpräsident
Die Würde des Lügens
Die Lieb-Haberin
Das Gesicht: Roman eines Schriftstellers
Betrachtungen eines Krankenhausgängers
Schule der Arbeitslosen
How are you, Mister Angst?
Die Würde des Lügens. Hörbuch
Die Welt in Weiß
untertan
Einen Blick werfen. Literaturnovelle
Wiedersehen
Briefe aus Amerika

Mehr zum Autor

Autoren-Kurzvita

1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte Literatur in Tübingen und in Yale, USA. Seit 1997 freier Schriftsteller. Zahlreiche öffentliche Lesungen, u.a. auch im Hörfunk und Fernsehen. Autor von Hörbüchern und Theaterstücken, die an Bühnen in Deutschland und Österreich gespielt werden. Ausgezeichnet mit dem Thaddäus-Troll-Preis und der Fördergabe der Internationalen Bodenseekonferenz 2000. ESSLINGER BAHNWÄRTER sowie Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg 2003. Jahresstipendium des Landes Baden-Württemberg 2005. Autor der Romane „Briefe aus Amerika“ (1998), „Die Würde des Lügens“ (2000), „Die Lieb-Haberin“ (2002), „Das Gesicht“ (2003), "Betrachtungen eines Krankenhausgängers" (2004), "Schule der Arbeitslosen" (2006), "How are you, Mister Angst?" (2008), "Der Ministerpräsident" (2010) und "untertan" (2012). Dazu die Novellen "Einen Blick werfen" (2013) und "Wiedersehen" (2015). Zudem Hörspiele und Beiträge in Anthologien. Sein 2010 erschienener Roman "Der Ministerpräsident" war auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis nominiert.

Pressestimmen:

»Joachim Zelter: kokett und britisch unterkühlt, verspielt wie Jean Paul und geistreich wie Oscar Wilde. Und seine Lesungen sollen kabarettreife Performances sein.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Ironie und psychologisches Raffinement: Joachim Zelter hat von beidem reichlich.«
Neue Zürcher Zeitung

»Witz und Komik, stilistische Präzision, Tiefgang und Unterhaltung müssen sich in der deutschen Literatur nicht ausschließen.«
Die Welt

»Joachim Zelter, gepfeffertes Lesefutter: zwischen Max Goldt (aber weniger verspielt) und Wladimir Kaminer (aber ungleich sprachmächtiger als der).«
Nürnberger Nachrichten

»Nur wenige dürfen sich glücklich schätzen, von den Worten geliebt zu werden. Joachim Zelter gehört zu ihnen.«
Stuttgarter Zeitung

»Ein genialer Erzähler, ein Vorlesekünstler.«
SWR

»Einer der mit Lust mit den Möglichkeiten von Sprache spielt, der also damit spielt, daß Worte Wirklichkeiten schaffen – oder Illusionen von ihr.«
Der Spiegel

»Genau darin liegt die Meisterschaft des Erzählers Joachim Zelter, daß er Spannung und Pointen millimetergenau setzen kann, daß er im Komischen stets das typisch Menschliche, Endliche,Tragische aufspürt.«
Süddeutsche Zeitung

»Kein schriftstellernder Theoretiker, kein Weltanschauler, sondern ein wirklicher Erzähler: einer der lesenswertesten deutschen Schriftsteller.«
Schwäbisches Tagblatt

»Ein poeta doctus, ein gelehrter Autor, doch seine Gelehrsamkeit geht auf im grandiosen Talent des Erzählers.«
Esslinger Zeitung

»Ein brillanter Autor.«
Sächsische Zeitung

Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, verdi Schriftstellerverband

Ein Projekt des Schriftstellerverbandes Baden-Württemberg in ver.di (VS)


Infos

... für Autorinnen und Autoren


Sie sind gerade AUSGELOGGT.



Dabei sein...

... und Mitglied im VS werden


Info

Was gibt es hier Neues?